Paartherapie

In der Paartherapie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schwierigkeiten in effektiver Weise auf neutralem Boden zu lösen. Ob Fernbeziehung oder hetero, binational, poly*, gemeinsamer Haushalt oder gleichgeschlechtlich — jede Partnerschaft kann die Lösung finden, die für sie passend ist. Voraussetzung dafür ist oft die Wiederherstellung der Kommunikationsfähigkeit. Langfristige Beziehungen gelingen vor allem dann, wenn man lernt sich an- und miteinander zu entwickeln.

Oftmals leben in aktuellen Beziehungen alte Themen wieder auf – das ist daran zu merken, dass bestimmte Themen mit verschiedenen Partner_innen immer wieder auftauchen. Eine Paarberatung kann helfen zwischen „alten“ und „neuen“ Themen zu unterscheiden. Hier wird beiden dann vielleicht bewusst, bei welchen unerledigten Themen sie gut für sich selbst sorgen können.

Sexualtherapie kann Teil von Paartherapie oder Einzeltherapie sein. Oft ist Sexualität ein Feld auf dem Konflikte auf der Paarebene ausgetragen werden.